Genealogische Datenbank
 Bohrer

Fotos

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 431 432 433 434 435 436 437 438 439 ... 576» Vorwärts»     » Diaschau

Wird geladen...


Palais von Hausen Lorsch

Das Palais von Hausen ist das einzige barocke Patrizierhaus in Lorsch.
Der Bau wurde nach der Denkmalliste 1775 begonnen, nach den Hausenschen Lehensakten wurde das Gebäude 1779 gebaut.
Die Familie des Oberforstmeisters verarmte bald und das Haus wurde 1836 versteigert.
Nach wechselvoller Geschichte erwarb es 1868 der Bensheimer Fabrikant Ludwig Auler. Er baute es zu einer Zigarrenfabrik um.
Ab 1921 war es im Besitz der Stadt Lorsch, die darin Mietwohnungen einrichtete.
1978 kaufte der Bensheimer Fabrikant Dr. Erhard Zieringer das inzwischen verwahrloste Gebäude mit der Absicht, es gastronomisch zu nutzen.
Nach Umbau und Renovierung beherbergt das Gebäude seit 2011 das Restaurant Palais von Hausen.


DateinamePalais von Hausen 2017.jpg
Dateigröße1.23m
Größe2737 x 2297
Verknüpft mitvon Hausen und Gleichendorf, Carl Joseph Franz Wolfgang

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 431 432 433 434 435 436 437 438 439 ... 576» Vorwärts»     » Diaschau