Genealogische Datenbank
 Bohrer

Neher, Martin I.

männlich 1828 - 1882  (54 Jahre)


Angaben zur Person    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Neher, Martin 
    Suffix I. 
    Geboren 11 Okt 1828  Heppenheim [64646],Bergstraße,Hessen,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    • römisch-katholisch
    Geschlecht männlich 
    Beruf Ackersmann  [1
    Wohnort Heppenheim [64646],Bergstraße,Hessen,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Bürger 
    Gestorben 11 Dez 1882  Heppenheim [64646],Bergstraße,Hessen,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Personen-Kennung I64755  global
    Zuletzt bearbeitet am 18 Jan 2018 

    Familie Schuster, Barbara,   geb. 18 Jun 1831, Unter Hambach [64646],Bergstraße,Hessen,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 23 Apr 1875, Heppenheim [64646],Bergstraße,Hessen,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 43 Jahre) 
    Verheiratet 23 Nov 1852  Heppenheim [64646],Bergstraße,Hessen,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    • römisch-katholisch
    Zuletzt bearbeitet am 18 Jan 2018 
    Familien-Kennung F18650  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 11 Okt 1828 - Heppenheim [64646],Bergstraße,Hessen,Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsWohnort - Bürger - - Heppenheim [64646],Bergstraße,Hessen,Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsVerheiratet - 23 Nov 1852 - Heppenheim [64646],Bergstraße,Hessen,Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 11 Dez 1882 - Heppenheim [64646],Bergstraße,Hessen,Deutschland Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Quellen 
    1. [S682] Sipp. Buch Heppenheim Bd. IV, Helmut Becker, Hans Joachim Büge, (Heppenheimer Geschichtsverein 2017), 784 Nr.11832.