Genealogische Datenbank
 Bohrer

Kroepsch, Wilhelm Albert

Kroepsch, Wilhelm Albert

männlich 1827 - 1904  (76 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Kroepsch, Wilhelm Albert 
    • sicher identisch mit "Wilhelm Eduard" Kroepsch * 29 Aug 1827, vermutlich Fehler im Kirchenbuch.
    Spitzname alter Kropesch 
    Geboren 29 Aug 1827  Mittenwalde [15749],Dahme-Spreewald,Brandenburg,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1, 2
    Geschlecht männlich 
    Beruf Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [3
    Kaufmann und Konditor 
    Beruf Kaufmann, Musiker, Komponist und Geschichtsforscher  [1
    Beruf bis 1864  Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [4, 5
    Gastronom, Konditor und Direktor der Filiale der Schokoladenfabrik der Gebrüder Miethe in Berlin (bis 1864), Inhaber der Konditorei, des Café-Restaurants “A. Kroepsch, vorm. Caviziel” und des Weingeschäfts in Riga 
    Wohnort Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [6
    1859 Brüderstraße 1, 1860 Stechbahn 4 
    Wohnort 1864  Riga,Republik-Stadt Riga,Lettland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [4
    • Wilhelm Kroepsch war Hausbesitzer in Riga in den 60.-90. Jahren des 19. Jhs. und wohnte in Scheunen-Str. 26/28. [4]
    Gestorben 19 Jan 1904  Riga,Republik-Stadt Riga,Lettland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2, 7
    • 1.2.1904 ? [1]
    Personen-Kennung I15  Fiedler
    Zuletzt bearbeitet am 8 Jul 2017 

    Vater Kroepsch, Friedrich Wilhelm,   geb. 26 Jul 1802, Welsickendorf (Niederer Fläming) [14913],Teltow-Fläming,Brandenburg,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 28 Mai 1859, Mittenwalde [15749],Dahme-Spreewald,Brandenburg,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 56 Jahre) 
    Mutter Dickmann, Emilie,   geb. 2 Nov 1800, Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 29 Jan 1869, Mittenwalde [15749],Dahme-Spreewald,Brandenburg,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 68 Jahre) 
    Familien-Kennung F42  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Neumann, Caroline Friederike Louise,   geb. 26 Jan 1826, Potsdam [14467],Brandenburg,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 8 Sep 1904, Riga,Republik-Stadt Riga,Lettland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 78 Jahre) 
    Verheiratet 12 Okt 1853  Potsdam [14467],Brandenburg,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1, 8
    • Im Hause der Tante Kneisel in Potsdam durch den Hof- u. Garnison-Prediger Grisson, nach dem Kirchenbuch der Potsdamer Garnison Kirche. [1]
    Notizen 
    • "Am Montag den 6. Oktober [1903] begingen der Inhaber des hiesigen altrenommirten Restaurants mit Konditorei, Angehöriger des deutschen Reiches, Herr Albert Kroepsch und seine Gemahlin, Frau Louise, geb. Neumann, das Fest der goldenen Hochzeit, in Anlaß welcher Feier Se. Majestät der Deutsche Kaiser dem Jubelpaar die Ehejubiläums-Medaille verliehen hat." [8]
    Kinder 
     1. Kroepsch, Carl Max Adolf,   get. 14 Sep 1854, Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 19 Mai 1862, Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 7 Jahre)
    +2. Kroepsch, Emilie Caroline "Anna",   geb. 22 Jan 1856, Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 5 Aug 1933, Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 77 Jahre)
    +3. Kroepsch, "Marie" Agnes,   geb. 12 Jun 1857, Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 29 Nov 1945, Berlin-Schlachtensee [14129],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 88 Jahre)
    +4. Kroepsch, "Clara" Auguste Bertha,   geb. 23 Jun 1859, Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 26 Jun 1944  (Alter 85 Jahre)
    +5. Kroepsch, Gustav Albert "Richard",   geb. 4 Aug 1860, Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 12 Jul 1906, Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 45 Jahre)
    +6. Kroepsch, Martha,   geb. 26 Jul 1862, Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 31 Mrz 1932, Berlin-Steglitz [12157],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 69 Jahre)
     7. Kroepsch, Robert "Werner",   geb. 1 Okt 1863, Berlin [10115],Berlin,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Chemnitz [09111],Sachsen,Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    +8. Kroepsch, Wilhelm
     9. Kroepsch, Karl
    Fotos
    Martha Kroepsch mit Bruder Karl
    Martha Kroepsch mit Bruder Karl
    Zuletzt bearbeitet am 10 Feb 2017 
    Familien-Kennung F7  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 29 Aug 1827 - Mittenwalde [15749],Dahme-Spreewald,Brandenburg,Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBeruf - Kaufmann und Konditor - - Berlin [10115],Berlin,Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsVerheiratet - 12 Okt 1853 - Potsdam [14467],Brandenburg,Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBeruf - Gastronom, Konditor und Direktor der Filiale der Schokoladenfabrik der Gebrüder Miethe in Berlin (bis 1864), Inhaber der Konditorei, des Café-Restaurants “A. Kroepsch, vorm. Caviziel” und des Weingeschäfts in Riga - bis 1864 - Berlin [10115],Berlin,Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsWohnort - 1859 Brüderstraße 1, 1860 Stechbahn 4 - - Berlin [10115],Berlin,Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsWohnort - 1864 - Riga,Republik-Stadt Riga,Lettland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 19 Jan 1904 - Riga,Republik-Stadt Riga,Lettland Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Fotos
    Albert Kroepsch 1904
    Albert Kroepsch 1904
    Albert Kroepsch 1904
    Albert Kroepsch 1904
    Saal des Restaurants Kroepsch in Riga
    Saal des Restaurants Kroepsch in Riga

  • Notizen 
    • Er war Feinbäcker und Direktor der Schokoladenfabrik in Berlin bis 1864, Wilhelm Albert Kroepsch wurde „alter Kropesch“ genannt, kaufte nach dem Umzug von Berlin nach Riga (1864) eine Konditorei, die dem schweizerischen Weinhändler J. R. Caviezel gehört hat. Das in Riga beliebte Restaurant „A. Kroepsch, vorm. Caviezel“ und auch das Galanteriewarengeschäft in Scheunen-Str. 30/32 hat W. A. Kroepsch 40 Jahre lang geführt (siehe Rigasches Adreß-Buch 1889/1890; Rigasches Adreß-Buch 1893; Ein Gastronom Trifolium [Nachruf auf Wilhelm Albert Kroepsch]. In: Rigasche Rundschau. Illustrierte Beilage, Nr. 2, Febr. 1904, S. 16, mit Portrait. [4]
    • Mitglied der Gesellschaft für Geschichte und Altertumskunde der Ostseeprovinzen Russlands seit 1879 [7]

  • Quellen 
    1. [S24] Forschung Kuphaldt - Familien Kroepsch und Neumann, Hans Kuphaldt, 1962.

    2. [S3] Album Amicorum - Die Stammbücher der Akademischen Bibliothek der Universität Lettlands (16.-19.Jh), Aija Taimina, (Akademischer Verlag der Universität Lettlands, 2013), ISBN 978-9984-45-589-1., 170.

    3. [S1] Forschung Kuphaldt 1960, Hans Kuphaldt, (Bamberg 14. Februar 1960).

    4. [S3] Album Amicorum - Die Stammbücher der Akademischen Bibliothek der Universität Lettlands (16.-19.Jh), Aija Taimina, (Akademischer Verlag der Universität Lettlands, 2013), ISBN 978-9984-45-589-1., 171.

    5. [S3] Album Amicorum - Die Stammbücher der Akademischen Bibliothek der Universität Lettlands (16.-19.Jh), Aija Taimina, (Akademischer Verlag der Universität Lettlands, 2013), ISBN 978-9984-45-589-1., 323.

    6. [S18] KB Sankt Petri Berlin LKA Berlin, S.154 Bild 159.

    7. [S4] Gesellschaft für Geschichte und Altertumskunde der Ostseeprovinzen Russlands - Sitzungsberichte, Jahr 1904, S.20.

    8. [S6] Rigasche Stadtblätter, (http://www.dbgg.de/cd_stadtbl.htm), Nr.42 23.Oktober 1903.